Catégorie : DE

Was hat Illettrismus mit Topologie zu tun ?

Die Topologie berücksichtigt nur das Qualitative und nicht das Quantitative. Sie berichtet besser über das Funktionieren des Unbewussten und von der Sprache, die auf dieser selben Methode funktionieren. Die Topologie berücksichtigt eine Arbeit über das Missverständnis, den Fehler, (der Rechtschreibfehler, der Aussprachefehler oder die Erbsünde), oder die Lüge, die darin […]

Read More
Posted in DE

Topologie- Möbiusband und Torus :

http://www.informatik.uni-mainz.de Topologie ist ein relativ junges mathematisches Gebiet. Sie entstand etwa in der Mitgggte des 19. Jahrhunderts aus der komplexen Analysis und aus dem Versuch, Geometrie auf ein neues Fundament zu stellen (B. Riemann). Der wichtigste Begriff der Topologie ist der der Mannigfaltigkeit. Das ist grob gesprochen eine Menge mit […]

Read More
Posted in DE

Topologische Zeichnungen von : Jacques Lacan

Topologische Zeichnungen von : Jacques Lacan, Jean-Michel Vappereau, Pierre Soury und Michel Thomé Extract von : http://www.lacan.at/ : Web site von Neuer Wiener Gruppe —————————– LACANS OPTIK. DER ANALYTIKER UND DIE VISUELLEN KÜNSTE Galerie Faber (Wien): 12. – 30. Jänner 1988. Konzeption/Realisation: Gerhard Fischer, Walter Seitter AUSSTELLUNG Gaëtan Gatian de […]

Read More
Posted in DE

Sándor Ferenczi, “Zur psychoanalytischen Technik”

(Internationale Zeitschrift für Psychoanalyse , Bd. V., 1919, pp. 181-192).                                                                                                            www.psychanalyse-paris.com Zur psychoanalytischen Technik 1 – Mißbrauch der Assoziationsfreiheit Auf der psychoanalytischen Grundregel Freuds, der Pflicht des Patienten, alles mitzuteilen, was ihm im Laufe der Analysenstunde einfällt, beruht die ganze Methode. Von dieser Regel darf man unter keinen Umständen eine […]

Read More
Posted in DE

Internetportal zum Thema Illettrismus

www.lesenlireleggere.ch Bern (ots) – Das Internetportal Lesenlireleggere stellt Personen, welche sich beruflich und allgemein für Illettrismus interessieren, eine Auswahl von Ressourcen und weiterführenden Links zum Thema Illettrismus- Prävention zur Verfügung. Das Portal wurde auf Anregung des Bundesamtes für Kultur vom Zentrum Lesen der Pädagogischen Hochschule Aarau entwickelt und präsentiert das […]

Read More
Posted in DE

Illettrismus und Sexuation : von Charley Supper

Dieses französische Wort “sexuation” verweist auf die Reproduktionsmethode des lebenden. (Auszug des französisches Buches: “Illettrisme et Sexuation“), von Charley Supper Kann man über den Illettrismus sprechen, ohne das Sexuation zu erwähnen ?     Logische Position der Unterschied der Geschlechter Die vier Positionen : – Mann “liebt” Frau = hétéro […]

Read More
Posted in DE

Monatlicher Brief von LITURATERRE

Um unseren monatlichen Brief zu erhalten tragen Sie unten ein Die, auf der Liste eingetragenen Mitglieder erhalten durch Mail, einmal im Monat (ungefähr), die Nachrichten, was den Vorsprung der Arbeiten und Projekte von Lituraterre betrifft. Sie können sich unten jederzeit abstellen Wir verpflichten uns, kein von den Adressen zu verbreiten, […]

Read More
Posted in DE

Was ist Topologie ?

Topologie und Nodologie , mit Knoten, Bändern (Möbius Band), Ketten und Ringen Modelle nützen der psychischen Apparats zu entwickeln   Einführung (http://de.wikipedia.org) Die Topologie untersucht die Eigenschaften geometrischer Körper (d.h. topologischer Räume), die durch Verformungen mit Homöomorphismen nicht verändert werden. Dazu gehört das Dehnen, Stauchen, Verbiegen, Verzerren, Verdrillen eines Gegenstands; […]

Read More
Posted in DE

Newsletter

Articles récents

Catégories